Meine Ziele

Naturgemäß liegt mir als Unternehmer die Wirtschaftspolitik besonders am Herzen. Ich bin ein glühender Anhänger unserer Sozialen Marktwirtschaft: Wer sich anstrengt, muss belohnt werden, wer in Not ist, dem muss geholfen werden.



Dabei sind alle aufgefordert, nach besten Kräften am gemeinsamen Ganzen mitzuwirken. Freiheit und Verantwortung müssen im Gleichgewicht stehen. Der Staat ist der Hüter der Ordnung, aber kein Spieler auf dem Feld. Die Verbesserung der Rahmenbedingungen zur Schaffung von zukunftsfähigen Arbeitsplätzen muss weiterhin höchste Priorität haben.


Forschung und Technologie sind die Basis für den Erfolg unserer mittelständischen Unternehmen im globalen Umfeld – heute und auch morgen. Um erfolgreich zu sein, brauchen wir besonderes Wissen und Technologien. Neues Wissen entsteht nur in einem gut abgestimmten System aus öffentlicher und privater Forschung, die sich auch mit neuen Anwendungen offen auseinandersetzen kann.

Ich bin fest davon überzeugt, dass Bildung und Wissen die wichtigsten Güter für die nächste Generation sind: unsere Kinder müssen gut ausgebildet, in unserer Gesellschaft sozial fest verankert sein und der Welt offen gegenüberstehen. Wir brauchen aber nicht nur musisch und sportlich aktive Mädchen und Jungen sondern auch mehr technisch und naturwissenschaftlich interessierte, die z.B. Spaß am Experimentieren haben.


Mein vierter Schwerpunkt wird die Werbung sein: Werbung für unseren Wahlkreis, für den Tourismus, für unsere Landwirtschaft, für neue und bestehende Unternehmen, für Energie und Forschung. Es geht darum, für unseren Kreis und seine ganz besondere Verbindung aus Landwirtschaft, Tourismus und Industrie in Berlin zu werben, neue Partner und Kunden zu finden, neue Formen der Kooperation zu suchen und den Mut zu haben, sie auszuprobieren.

Nur wenn unser Tun langfristig ausgerichtet ist, können wir eine nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität in unserer Gesellschaft erreichen. Dies gilt für den Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen und für unser wirtschaftliches Verhalten ebenso wie für Finanzen, Soziales und Gesundheit.

Unsere Natur ist ein einmaliges Geschenk und eine wichtige Voraussetzung für nachhaltige Lebensqualität auf unserem Globus. Deswegen müssen wir uns für hohe Umweltstandards in der Welt einsetzen und mit gutem Beispiel vorangehen. Dazu brauchen wir auch in Deutschland einen vernünftigen Energiemix der sich an drei gleichwertigen Zielen orientiert: Versorgungssicherheit, ökologische und ökonomische Ausgewogenheit.

Die glückliche Familie und soziale Gemeinschaft ist die Grundlage unseres Gesellschaftsmodells. Die Basis dafür sind Grundwerte wie Respekt, Toleranz und Verantwortung für sich und den Nächsten. Das gilt zwischen den Geschlechtern ebenso wie zwischen den Generationen. Wichtiges Ziel der Politik dabei ist, größtmögliche Chancengerechtigkeit zu gewährleisten.

Als Deutsche haben wir eine besondere Verantwortung für Frieden und Demokratie in Europa und in der Welt. Auf unsere Kultur und unsere Werte sind wir stolz. Gemeinsam mit unseren Partnern in Europa und der Welt treten wir für eine freiheitliche Demokratie ein.